Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/vampsnotevil

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Von Schindlers List bis Happy Hour nutzen

hey!!

Gestern war richtig richtig geil, obwohl der start etwas lahm war ^^ um nicht zu sagen öde oder stressig. Also mittwoch^^ hatte ich schule und da 1+2 deutsch - schindlers list geguckt 3+4 geschichte refferat gemacht 5 latein ohne lehrer 6te engl. klausur wiederbekommen 4.. naja gibt schlimmeres aber somi 3^^ und 7 sowi wo die aktualitäten der woche besprochen wurden kurz: kein unterricht also hät ich mir das auch schenken können. Nun zum Stressigen Teil.. ich brauchte noch ein Geschenk für Lukas geb. joa bin dann in ruhrpark gefahren auf der suche nach einem green day poster steh dann vor dem poster stand schau auf der tafel obs das poster gibt.. natürlcih gabs das nciht -.-,  dann weiter durch die läden und nix gefunden dann wieder zurück nach mediamarkt und anderes poster ausgesucht .. was dann ausverkauft war.. das passierte dann nioch 3mal... zum schluss wars dann ein langweiliges piratenflaggen poster, nicht greenday nict simpsons nicht ärzte nicht linkin park... naja lukas hat sich trotzdem gefreut. War dann nachem ruhrpark bei lukas auf dem geb kuchen und kaffee später auch bier ^^ dann zwischen 8und9 zur bahn und bis zum schauspeilhaus gefahren und dort  dann nach meinolphus zur tanz in den mai party! das war soo übelst geil dort, am anfang noch recht wenig los und später gings voll ab! viele leute gute stimmung günsitge getränke und viel ausgegeben bekommen + oft happy hour ! einfach nut toll ich hab soo viele leute dort getroffen und andere kennen gelernt das war schon schön. sollte öfters mal passieren. ein paar std später dann auf dem dance floor ^^ party machen und noch ein wenig später war der lukas wohl fertig und hat dort gepennt auffer couch. und wie das so is wenn man sich mit freunden betrinkt :D die bemalen ein dann und machen andere lustige dinge :D :D der sah aus^^ um 4uhr wars dann auch so weit das wir uns auf dem weg nach hause gemacht haben und lukas war zum glück wieder fit, und der fuß marsch aus der stadt nach gerthe ging überraschend schnell. also hat sich auf jedenfall gelohnt dorthin zu gehn!

 

so und nun zum heutigen tag donnerstag 1.mai

joa heute aufgestanden und dann gut gefrühstückt mit meinem papa (ahja keine nachwirkungen der gestrigen nacht) und dann duschen, kurz drauf kamen meine schwestern und mit den hab ich dann lasagne für meinen papa gekocht/backt die war auch sehr lecker bis auf das uns die bechermel (wenn man das so schreibt :D) souce verunglückt ist. ja und jetz bin ich hier und schriebe .. der rest kommt denk ich mal morgen

1.5.08 14:16
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung